Dateneigentum mit SAP Business One

Dateneigentum mit SAP Business One

In SAP Business One gilt allgemein das Prinzip das (mit wenigen Ausnahmen) eine Berechtigungsvergabe auf Datensätze nicht möglich ist. Die in den Allgemeinen Berechtigungen definierten Zugriffsrechte für die SAP Business One Benutzer sind Masken bzw. Fensterbasiert einzurichten. Wie gut das es das Dateneigentum für SAP Business One gibt um Belege bzw. auch Geschäftspartnerstammdatensätze einzeln zu berechtigen.

In SAP Business One 9.2 hat diese Funktionalität eine nicht unerhebliche Erweiterung erfahren und ist nun reif für den produktiven Einsatz. Das Dateneigentum wird nach Einrichtung konsequent für die Stammdatensätze, Belege und Berichte angewendet.

Dateneigentum mit SAP Business One

Auch Ausnahmeregelungen wie etwa die außerordentliche Erstellung einer Aktivität für vom Dateneigentum betroffene Geschäftspartner sind einstellbar.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema im Fachbeitrag „“ erschienen in der B1 Publish Ausgabe 01/2017. Sie erhalten diese und weitere Ausgaben exklusiv in unserem Webshop.

The following two tabs change content below.
Sebastian Gerber
ist Trainer und Berater für SAP Business One und ehemaliger SAP Mitarbeiter. Als Initiator von b1publish managt er ein Netzwerk von Experten für SAP Business One in unterschiedlichen Fachgebieten.