Lean Implementation Ansätze – SAP Business One in der Cloud

Cover b1publish Magazin 02/2017

B1 Publish Magazin Ausgabe 02/2017

Erschienen in Ausgabe: 02/2017

In dieser Ausgabe geht es um die technische Infrastruktur und Lizensierung im Rahmen eines Cloud Ansatzes.

Cloudcomputing ist inzwischen alltäglich geworden, aber was heißt eigentlich SAP Business One in der Cloud? Hier gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Ansätze, die gern miteinander vermischt werden. Es lohnt also, ein wenig genauer hinzuschauen. Die klassische Cloud entspricht dabei der Bereitstellung einer Applikation (auch „Software as a Service“, kurz: SaaS). Hier wird SAP Business One als Applikation vorinstalliert und vorkonfiguriert in einer vom Dienstleister betreuten Umgebung bereitgestellt. Dies ist das empfohlene Modell für einen SAP-Business-One-Neukunden. Dem gegenüber steht das Hosting im Rechenzentrum (auch Infrastructure as a Service“, kurz: IaaS), bei welchem ebenfalls die Serversysteme samt Zugängen bereitgestellt werden, jedoch die Administration für SAP Business One in Eigenverantwortung erfolgt.

Damit ist SAP Business One in der Cloud und SAP Business One Hosting auch für Bestandskunden grundsätzlich interessant.

Lesen Sie im Beitrag „Lean Implementation Ansätze“:

  • gewünschte Cloud-Dienstleistungen
  • Cloudiax-Angebot

Schauen Sie doch auch in unserem Shop vorbei! Hier bieten wir AddOns wie den Belegversand für SAP Business One, Fachmagazine zur Anwendung von SAP Business One, Bücher und Lern-DVDs an.

The following two tabs change content below.
hszendeleit

hszendeleit

hszendeleit

Latest posts by hszendeleit (see all)