Referenzfeldverknüpfungen in SAP Business One

Cover b1publish Magazin 01/2018

B1 Publish Magazin Ausgabe 01/2018

Erschienen in Ausgabe: 01/2018
Mit Hilfe von Referenzfeldverknüpfungen können Sie in SAP Business One steuern, welche Informationen bei der Erfassung und Erstellung von Belegen automatisch an die Finanzbuchhaltung übergeben werden. Relevant für die Finanzbuchhaltung sind zum Beispiel Belegnummern, Geschäftspartner-Nummern, Buchungstexte und steuerliche Informationen. Aber auch Artikel nummern, Beschreibungstexte und individuelle Zusatzinformationen können für Buchhaltungsaufgaben hilfreich sein. In der Praxis können durch Anpassungen an den Referenzfeldverknüp-fungen häufig deutliche Verbesserungen in der Lesbarkeit der Journalbuchungen erreicht werden.

Lesen Sie im Beitrag „Referenzfeldverknüpfungen“:

  • Einstellungen
  • Anwendungsfall Kostenrechnung
  • Empfehlungen

Schauen Sie doch auch in unserem Shop vorbei! Hier bieten wir AddOns wie den Belegversand für SAP Business One, Fachmagazine zur Anwendung von SAP Business One, Bücher und Lern-DVDs an.

The following two tabs change content below.
Thomas Oehme

Thomas Oehme

ist Diplom-Volkswirt und hat sich in seiner beruflichen Entwicklung auf die Bereiche Finanzbuchhaltung und Steuern spezialisiert. Diese Kenntnisse bringt er in seine Tätigkeit als Trainer und Berater für SAP Business One ein.
Thomas Oehme

Latest posts by Thomas Oehme (see all)